Schwebebahn Generation 2015 (G15) "Tuffi"

Die Schwebebahn ist das Wahrzeichen und gleichzeitig das meistgenutzte Nahverkehrsmittel Wuppertals. Seit 1995 wurden Gerüst und Schwebebahnhöfe komplett erneuert. Mit Einführung der neuen Wagengeneration ist das Modernisierungsprojekt Schwebebahn abgeschlossen und das Wuppertaler Wahrzeichen fit für die Zukunft.

Unser aktuelles Sondermodell heißt "Tuffi". Im Sommer 1950 kam der Zirkus Althoff nach Wuppertal und fragte bei den Stadtwerken an, ob eine Werbefahrt in der Schwebebahn mit einem Elefanten möglich sei. Nach anfänglichem Zögern stimmte der Leiter der Verkehrsbetriebe zu und so wurde Tuffi samt einiger Pressevertreter am Vormittag des 21. Juli 1950 an der Station Alter Markt in eine planmäßig verkehrende Schwebebahn verfrachtet. Tuffi hielt es in dem Wagen nicht lange aus. Sie geriet in Panik und noch bevor die Station Adlerbrücke erreicht war, sprang sie aus der fahrenden Bahn in die Wupper. Zu diesem Anlass haben wir die Sonderedition "Tuffi" produziert. Für die sorgfältige und naturgetreue Darstellung ist wieder der Modellbauspezialist Herpa zuständig.

Das Wuppertaler Unternehmen Joswood - Spezialist für Lasercut im Modellbau - stellt für die Schwebebahnmodelle ein Gerüst aus Spezialkarton her. Das Modell kann unter folgendem Link bestellt werden: zum Schwebebahngerüst des Lasercut-Spezialisten Joswood

Schwebebahnmodell der neuen Generation (G15) im Maßstab 1:87. Material: Kunstoff-Spritzguss. // Fotos: WSW, Frank Gleitsmann

Noch auf Lager
innerhalb max. 6 Werktagen lieferbar

59,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wuppertal Souvenirs, Sondermodelle Schwebebahn