Neu

Puzzle - Jacques Tillys Wuppertal

Der Düsseldorfer Bildhauer Jacques Tilly ist berühmt für seine politische Plastiken auf Wagen des Düsseldorfer Rosenmontagsumzuges. Seine zeichnerischen Fähigkeiten setzt er nun seit einiger Zeit auch für die Herstellung von Wimmelbildern ein. Motiv sind Städte in seiner näheren Umgebung, deren Unverwechselbarkeit er in seinem unnachahmlichen Zeichenstil herausarbeitet. Dafür besucht er jede Stadt und sammelt alle Informationen deren er habhaft werden kann.

Sein Wimmelbild von Wuppertal zeigt nicht nur zahlreiche bekannte Persönlichkeiten wie Pina Bausch, Tom Tykwer oder Johannes Rau, sondern auch markante Bauwerke wie Schwimmoper, Stadthalle, den Gaskessel und selbstverständlich unser Markenzeichen - die Schwebebahn. Auch das Wuppertal die Wiege der Industriekultur in Deutschland war, hält Tilly in seiner Zeichnung fest. „Es ist eine Herausforderung, aber auch ein großes Vergnügen, die Stärken einer Stadt herauszufinden und in einem Wimmelbild zu verewigen."

Wir haben sein Wimmelbild in einem 1000 Teile umfassenden Puzzle verewigt und wünschen viel Spaß beim Suchen und Zusammensetzen der Bausteine, die Wuppertal aus der Sicht Tillys unverwechselbar machen. Wie immer hergestellt von Ravensburger.

Der Spielehersteller Ravensburger hat sein erstes Puzzle 1891 auf den Markt gebracht. Damit kein Teil dem anderen gleicht werden die Stanzformen noch heute in Handarbeit entwickelt. Für höchste Qualität und Haltbarkeit lässt Ravensburger inzwischen eine Spezialpappe fertigen. So haben die Teile unseres Schwebebahnpuzzles höchste Passgenauigkeit und ein gleichmäßiges Bildergebnis.

Größe: 70 cm breit, 50 cm hoch

Auf Lager

19,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Spielen, Basteln und Schule, Wuppertal Souvenirs