Neu

Radwanderkarte Bergische Bahntrassen

Der Umbau stillgelegter Bahntrassen mit geringen Steigungen zu touristisch angelegten Radwegen hat einer Erschließung mit dem Rad einen großen Schub gegeben. Der mit hohem bürgerschaftlichen Engagement betriebene Ausbau ermöglicht es erstmals, komfortabel und sicher längere Touren durch die reizvolle Landschaft zu fahren!
Das Angebot an erschwinglichen und technisch hochwertigen Fahrrädern mit oder ohne Antriebshilfe bietet zudem auch weniger sportlichen Menschen die Chance, bergige Touren gut zu bewältigen. Und nicht zuletzt ist es dem Strukturwandel zu verdanken, dass in den letzten Jahrzehnten eine Renaturierung der Flüsse durchgeführt werden konnte. Erst so konnte sich der Tourismus in dem wasserreichen Gebiet überhaupt erfolgreich gegen die klassischen Radregionen behaupten.


Natur und Kultur des Bergischen Landes
In dem großen Naturpark Bergisches Land wird das symbiotische Miteinander von Natur- und Kulturraum konsequent angestrebt. Durch die Besiedelung und landwirtschaftliche Nutzung ist hier eine Mischung aus Feldern, Streuobstwiesen, kleineren Waldgebieten, etlichen Talsperren und malerischen Bachtälern bzw. Siepen entstanden. Die typischen architektonischen Kennzeichen des Bergischen (Dreiklang aus Fachwerk, grüne Fensterläden, weiße Laibungen sowie Schiefer und Bruchstein) sind das Markenzeichen des Landes. Hierzu gehören für Ausflügler natürlich die beliebten Waffeln und die traditionelle Bergische Kaffeltafel met allem dröm un dran. Über eine angemessene Erinnerung an die (vor)industrielle Zeit kann man sich angesichts der historischen Informationstafeln am Weg und Museen nicht beklagen. Bei einer Beschäftigung damit wird deutlich, welche Arbeit an der Wupper (dem „fleißigsten Fluss Deutschlands”) und den anderen Wasserkraftlieferanten im Lauf der Geschichte vollbracht wurden.

Tourenübersicht:

  • Tour 1 - Von der Ruhr ins Bergische Land - Niederbergbahn (52 km)
  • Tour 2 - Von der Ruhr zur Ruhr - Kohlenbahn (55 km)
  • Tour 3 - Über die Nordbahn durch Wuppertal nach Schee (49 km)
  • Tour 4 - Rund um Solingen und Haan - Korkenziehertrasse (30-55 km)
  • Tour 5 - Von den Tigern in den Urwald - Sambatrasse (14 km)
  • Tour 6 - Von der Tuchmacherstadt ins Rheinland - Balkantrasse (29 km)
  • Tour 7 - Rund um Remscheid - Balkantrasse (35 km)
  • Tour 8 - Von Leichlingen nach Wermelskirchen und zurück - Balkantrasse (43 km)
  • Tour 9 - Rund um die Große-Dhünn-Talsperre - Balkantrasse und Alleenradweg Wasserquintett (68 km)
  • Tour 10 - In der Mitte des Naturparks Bergisches Land - Alleenradweg Wasserquintett (48 km)
  • Neu Tour 11 - Aus dem Bergischen ins Sauerland (37,5 km)

Für Ihre Tourenvorbereitung:

  • Tourenübersichten mit Kurzinfos zu Länge, Höhenprofil, Anfahrt, Wegbeschaffenheit
  • Touristische Tourenbeschreibungen mit detaillierten Texen zu den Sehenswürdigkeiten (was macht die Tour erlebenswert?)
  • Angaben zu Oberflächen & Verkehrsbelastung
  • durchgehende Kilometrierung
  • zahlreiche Stadtpläne
  • ausgewählte Straßennamen
  • zum Kartenausschnitt passende Wegbeschreibung
  • kostenlose GPS-Tracks der einzelnen Touren als Download

Autor: Peter Flesch

 

praktische Spiralbindung, wetter- und reißfestes Papier, Größe: 13 x 22,5 cm, 113 Seiten, 50 Kartenblätter / Maßstab 1:50.000, 8 Stadtplankarten / Maßstab 1:15.000 mit GPS-Tracks zum Download, Herausgeber: ADFC

Auf Lager
Lieferung max. 6 Werktage

14,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wandern, Neuheiten und Empfehlungen