Christus mit Johannesknaben und zwei Engeln


Christus mit Johannesknaben und zwei Engeln

 

Peter Paul Rubens im Von der Heydt-Museum

Peter Paul Rubens (1577-1640) war das herausragende künstlerische Genie des 17. Jahrhunderts. Er schuf Porträts, Landschaften, Genrebilder und mythologische Werke, vor allem aber historisch-politische Bilder und religiöse Werke von großer künstlerischer Ausdruckskraft. Seine außergewöhnlichen bildnerischen Fähigkeiten setzte er außerdem für seine zweite Berufung ein: Er versuchte das in die Wirren des 30- und 80-jährigen Krieges verstrickte Europa zu einen und seine Visionen eines vereinigten Europa umzusetzen. Dafür war er an allen Fürstenhöfen in diplomatischer Mission unterwegs.

Dr. Gerhard Finckh, leitender Direktor des Von der Heydt-Museums dazu:"Diese Bilder sind nicht einfach schön, sondern sie erzählen Geschichten und versuchen den europäischen Fürsten klar zu machen welche Vorteile sie hätten, wenn Friede einkehren würde und sich Europa vereinigen würde."

Die Ausstellung des Von der Heydt-Museums, zeigt vom 16. Oktober 2012 bis zum 28. Februar 2013 Rubens herausragende Kunst in Verbindung zu seinen politische Ambitionen.

Kunstpostkarte nach einem Motiv von Peter Paul Rubens.
Klappkarte im Format 170 mm x 120 mm inklusive Umschlag

Auf Lager
Lieferung max. 6 Werktage

2,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Von der Heydt-Museum